Suchen Sie Ihre Urlaub

Touren nach Mass Unsere Touren

Covid-19: Was gibt es Neues

Über uns

Covid-19: Was gibt es Neues

Was heute Sinn hat, ist vielleicht morgen schon wieder hinfällig. Den Ereignissen hinterher laufen ist schwierig, und vielleicht ist es gar nicht der richtige Weg: besser abwarten bis sich die...

Was heute Sinn hat, ist vielleicht morgen schon wieder hinfällig. Den Ereignissen hinterher laufen ist schwierig, und vielleicht ist es gar nicht der richtige Weg: besser abwarten bis sich die Wogen geglättet haben. Und in der Zwischenzeit lassen Sie uns die beste Charaktereigenschaft ausspielen, die wir in diesen Jahren gezeigt haben: Flexibilität!

Was gibt es Neues

 

 

1. Internetseite
Unsere Internetseite hat sich, auch wenn nur gering, geändert. Wir haben es vorgezogen, unsere Angebot nicht zu verändern, sondern nur die unmittelbaren...

Was gibt es Neues

 

 

1. Internetseite
Unsere Internetseite hat sich, auch wenn nur gering, geändert. Wir haben es vorgezogen, unsere Angebot nicht zu verändern, sondern nur die unmittelbaren Startdaten zu löschen, immer in Hinblick auf die aktuellen Informationen der offiziellen Quellen.

 

2. Unsere Antwortzeit
In einigen Fällen kann diese mehr als 24 Stunden betragen. Wir arbeiten von zu Hause aus, und die mangelnde Nähe zu den Kollegen und dem Team machen sich bemerkbar. Wir möchten jeden von Ihnen eine persönliche Antwort schreiben, natürliche immer in Hinblick auf die aktuellen Informationen der offiziellen Quellen.

 

3. Storno und Umbuchungen
Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie Ihre Tour auf 2021 umbuchen möchten. Wir werden Ihre Anzahlung, wenn möglich ohne Stornogebühren oder zusätzliche Kosten zu erheben, als Gutschrift für die zukünftige Reise aufbewahren. Auch in diesem Fall folgen wir den Richtlinien der offiziellen Quellen. Wir danken für Ihr Verständnis. Gemeinsam in dieser stürmischen Situation hoffen wir bald einen sicheren Hafen zu erreichen.

 

4. Eine neue Tour buchen
Falls Sie eine Tour buchen möchten, aber zu Recht tausend Zweifel haben, werden wir in Kürze eine Liste von Reisen auf unserer Website veröffentlichen, die Sie für 2020 buchen, aber bei Bedarf ohne Kosten stornieren können.

Hier spricht der Chef

 

 

Ich denke an Sie.

“In der Dunkelheit wiegen die Worte doppelt schwer”. Dieser Satz hat mich gestern besonders bewegt. Und nie zuvor war uns dies bewusster, als in den...

Hier spricht der Chef

 

 

Ich denke an Sie.

“In der Dunkelheit wiegen die Worte doppelt schwer”. Dieser Satz hat mich gestern besonders bewegt. Und nie zuvor war uns dies bewusster, als in den letzten Tagen. Sowie die Worte, so wiegen auch Bilder und Videos doppelt schwer! Mama mia! Wie wahr!

Ich möchte hier so wenig als möglich sagen und mehr das Konzept des Einhaltens unterstreichen: hier in Vicenza, in Italien, in der Welt.

Hier unter sehen sie acht von uns die von zu Hause aus arbeiten, und das schon seit Mitte März.
Es fehlen die Fotos von vielen vielen anderen Menschen, wie unserer Mechaniker, der Besatzung unserer Schiffe, der Reiseleiter, der Lieferanten und der Hoteliers mit denen wir schon seit Jahren zusammenarbeiten.
So wie wir, sind auch sie dabei sich für einen Neuanfang vorzubereiten.

 


Lassen Sie mich Ihnen zeigen was in unserem Hauptquartier passiert, in dem wir zur Zeit nicht sein können. Nur einen Steinwurf davon entfernt wohnt unser Informatiker und heute auch Aufseher, immer bereit um dann einzugreifen, wenn wir technische Probleme haben. Er folgt auch den “Anweisungen” meiner Mutter und gießt die zwölf Zitronenbäume die noch im Inneren untergebracht sind (die Temperaturen in diesen Märznächten sind noch kühl).

Halten sie inne, und bis bald,

Pierpaolo Romio, CEO… oder der “Capo” (Chef) wie man hier in Vicenza sagen würde.

 

 

News Covid-19

 

 

MO 04.05.2020
Beginn der sogenannten Fase 2 mit den ersten Lockerungen und Aufhebungen der strikten Covid-19-Maßnahmen. Unser Coronavirus-Team (das für diesen Notfall zuständig...

News Covid-19

 

 

MO 04.05.2020
Beginn der sogenannten Fase 2 mit den ersten Lockerungen und Aufhebungen der strikten Covid-19-Maßnahmen. Unser Coronavirus-Team (das für diesen Notfall zuständig ist) hat alle Touren bis zum 30. Juni abgesagt und kontaktiert alle interessierten Kunden.  

 


 

DO 02.04.2020

Das Notfall-Team hat begonnen die Touren Anfang Mai abzusagen und die interessierten Kunden zu benachrichtigen.

 


 

MI 18.03.2020

Wir haben alle Kunden per Telefon oder E-Mail kontaktiert, die Touren in Italien oder weltweit bis innerhalb 30. April gebucht haben, und die notwendigerweise abgesagt werden mussten.

 


 

FR 13.03.2020

Keiner darf mehr in unseren Hauptsitz, es wird von zu Hause aus gearbeitet! Notfälle und Wartungsarbeiten sind die einzigen Ausnahmen und werden von unserem Techniker, und jetzt auch Wächter, abgewogen.

 


 

SA 07.03.2020

Im Rest der Welt verläuft alles wie sonst. Covid-19 scheint nur ein Problem in Cina und in Italien zu sein. Die Position der noch kurzsichtigen Tourismusbranche ist die, diese beiden Urlaubsziele zu vermeiden.

 


 

FR 06.03.2020

Die Maßnahmen, um die Ansteckungsgefahr zu vermeiden, werden verschärft: die Hälfte der Mitarbeiter arbeitet von zu Hause aus. Die die noch im Büro sind werden so verteilt, dass sich die Abstände untereinander vergrößern. Alle Kuriere, Postboten, Besucher und Kunden dürfen nicht mehr das Gebäude betreten.

 


 

DI 25.02.2020

In unseren Büros werden die ersten Richtlinien und praktischen Maßnahmen gegen die Ansteckungsgefahr eingeführt: z.B Einweg-Papiertücher in den Toiletten.

 


 

FR 21.02.2020

Erster bestätigter Fall von Coronavirus in Norditalien.

 


 

FR 24.01.2020

Erster bestätigter Fall von Covid-19 in Europa. (Informationsquelle: New England Journal of Medicine)

Sie sind unsere Stärke! Nachdem die Strecke gewählt ist, stellen wir die Einzelstrecken zusammen, suchen die geeigneten Hotels und wenn Sie wollen, können Sie noch einen Reiseleiter dazu bekommen: Nicht nur als Reiseführer und Begleiter, sondern auch als Techniker und Trainer. Es gibt verschiedenen Lösungen:

payment